Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   11.01.13 15:38
    Machst du ne Klassenfahr
   11.01.13 15:39
    11/08 ????
   29.01.13 13:35
    dann gehen wir ganz oft
   29.01.13 13:53
    i like{Emotic(smile)}
   27.02.13 03:05
    It is appropriate time t


http://myblog.de/tobsias

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

27.-29. Hervey Bay

Die gute Nachricht: seit dem Nachtmittag am 27. hat es mittlerweile nicht mehr geregnet und es sind heute wieder Temperaturen über 30 Grad!

Die schlechte Nachricht: stecken immer noch in Hervey Bay fest, da wegen der Überflutung keine Busse nach Norden und Süden fahren. Aufgrund unsrer nicht unerschöpflichen Zeit und Geldvorräten ist das etwas nervig, zumal wir ja eigentlich etwas von Australien sehen wollten..die Alternativen zum hier bleiben sind leider nicht ideal (fliegen zu teuer...)

Die gute Nachricht                                                                   hätten es                                                                                           1. definitv schlimmer treffen können (wenn wir z.B. gerade in Bundaberg oder in Deutschland uns aufhalten würden :P)                                                                                        2. das YHA Hostel ist echt super (Schwimming- Pool, Pool- Billard, kostenloser Tennisplatz + Ausrüstung, gutes Essen und nette Happy- Hour (Bier 0,5 immerhin nur 4 Euro), von daher hat meine Leber sich aus dem zwischenzeitlichen Urlaub wieder etwas zur Arbeit zurückgemeldet

Höhepunkt: Australian Day --> wurde aufgrund des schlechten Wetter am 28. nachgefeiert. Mittags gabs erstma Aussie Barbecue. Abends dann Happy - Hour all night long und die hatte es in sich! Die beiden Hostel- Chefs, das Ehepaar Jeff und Karren (beide um die 50), waren mitten drin, tanzten wild rum (Jeff u.A. auf dem Tresen^^). Irgendwann begannen ein paar in den Pool zu springen, bis sich daraus eine kleine Poolparty entwickelte mit 15-20 Leuten aus aller Herren Länder. Hatten jede Menge Spass, bis zu dem Zeitpunkt als 2 männliche Stripper (der Gag des Abends , verkleidet als Polizeibeamte unseren Spass abrupt beendeten. Schade...

glaube das Tennisspielfieber hat mich gepackt

Liebe Grüße nach Deutschland!

 

 

 

29.1.13 13:33
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Christoph (29.1.13 13:35)
dann gehen wir ganz oft Tennis zocken hier


(29.1.13 13:53)
i like

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung